OFFRE DE FIN SAISON I 10% sur tout

Évaluations des clients

Based on 141 reviews
88%
(124)
11%
(15)
1%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
Parkplatznot? Ohne mich :-)

Am Homespot wurden die Parkplätze zusammengestrichen und die wenigen übrigen sind natürlich immer voll. Was macht man da als süchtiger Surfer? Radeln natürlich! Ich war schon etwas skeptisch, ob sich das mit dem großen Slalomzeug ausgeht (133l Board, 82cm breit, dazu 8.1er Segel, 430er Mast, plus Gepäck von Neo über Trapez bis Finne, etc). Sogar das komplett montierte Foil passt noch rein (ohne Beweisfoto), aber einfach mit dem Mast kopfüber, Flügel oben, zwischen Gabel und Boardbag geparkt und mit einem Gurt fixiert. Und statt das Zeugs vom Parkplatz bis zum Strand zu schleppen, fährt man direkt zum Einstieg vor :-)

R
reacha DIY
Robert N
Super weil leicht und stabil.

Unkomplizierter Transport zum See mit dem Fahrrad ohne mein 14x24 javelin SUP am Dach meines Autos festzurren zu müssen.Leider sind beim DIY xl beim meiner Meinung nach stolzen Preis keine seitliche Transportbügel bzw.der Fahrrad Adapter dabei .Ansonsten wären es 5 Sterne geworden Ich habe mir da was selbst zusammengebastelt .Versand war superschnell,Verpackung war ok,Design is ok In Kombination mit meinen 26Zoll Mountainbike Vorderräder ist das fahren leise und stabil .Ein Video zum zusammenbauen des DIY von Grund auf wäre toll.Grüße,Robert

T
reacha DIY
Tobias Herrmann
Ein lang erfüllter Traum!

Für mich als Flachland-Tiroler und Landlocked-Waterman, perfekt auch für die längere Tour zu den Elementen. Mega kompakt, super einfach zu montieren und demontieren ( auch grad am Fahrrad) und kinderleicht in der Handhabung! Für Unentschlossene ist mega viel Platz um auf nichts an Equipment verzichten zu müssen. In unter 2min zerlegt und überall verstaut. Wie gesagt: Ein lang erfüllter Traum!

U
reacha SPORT
Ultraman
Bodensee Herbst

Super schöner Anhänger. Einzig die Wanne ist in den Ecken recht offen, dadurch könnten lose liegende Kleinteile beim Transport heraus fallen. Ansonsten alles Top!

G
reacha CITY
Georg Plasil
Sehr zufrieden

Mit meinen alten Fingern war es manchmal schwer, die Stangen zu befestigen. Aber, dies wird mit der Zeit einfacher. Von der hohen Qualität bin ich überzeugt

Hallo Georg,
Danke für Deine Bewertung.
Hier ein paar Tips von uns, wie Du das Problem eventuell umgehen kannst:

Anbringung der Deichseln am Hauptrahmen:
reacha in der Breitenverstellung öffnen (Schnappverschlüsse öffnen), etwas auseinander ziehen (das ist wichtig) und dann kann man ganz entspannt die Deichsel montieren.

Zu den Snaplocks – Schnappverschlüssen:
Wenn man die Länge oder Breite des reacha verstellt, sollte man alle Snaplocks geöffnet haben, sowie bei großen Änderungen auch den Klett des Trunk. Das liegt daran, dass der reacha Rahmen unter zu viel Spannung steht, wenn nicht alle Snaplocks geöffnet sind.

Wir haben dafür auch ein Video auf unserer Webpage, welches sich 'Länge & Breite' nennt, schau Dir das doch auch einmal an:
https://reacha.de/pages/video-gallery

C
reacha DIY
Cornelia Schnyder
Mein cooler, leichter Alltags-Lastesel

Mit grosser Freude habe ich das Paket mit meinem reacha DIY in Empfang genommen. Der Zusammenbau ist einfach und schnell erledigt. Bei einem Occassionshändler habe ich zwei hochwertige MTB-Vorderräder...sogar identische...gefunden und diese ruckzuck montiert. Mit der Ctiy-Handle ist der Anhänger wendig und im Alltag überall einsetzbar. Von nun an werden Wocheneinkäufe, kleinere Warentransporte und Entsorgungstouren mit dem reacha erledigt! Meine Gesundheit und ich freuen uns darauf :)

Meine Beurteilung nach dem ersten Einsatz:

Cooler Hänger! Endlich kann ich auch CO² - neutral in Bremen zum Paddeln fahren
Hoffentlich halten die Kunststoffteile der Radhalterung lange

d
reacha CITY
david
immer dabei!

ob Einkäufe ziehen oder Surfmaterial zum Strand rollen, der reacha ist immer dabei. Einzig was fehlt sind leichte, angeklipste Seitenwände bei den Seitenbügeln, damit nicht ständig irgendwelches Material in die Radspeichen kommt.

T
reacha DIY
Tobias Bayer
Reacha als Allrounder

Unseren reacha haben wir nicht nur zum Transport des SUP´s im Einsatz, sondern auch als Lastenanhänger für jegliche Transportgüter. Er ist ideal um Kinderräder, Einkaufe, Bierkisten usw. mühelos von A nach B zu bewegen.
Die Verarbeitung ist Top, der Aufbau Kinderleicht und komplett durchdacht.

J
reacha SPORT
Jochen Hertweck
Tolles Gespann !

Mit dem Reacha am E-Bike, lässt es sich easy an den See fahren und man hat die komplette Windsurf- und /oder SUP-Ausrüstung dabei. Seit ich den Reacha Sport habe, bleibt das Auto oft in der Garage stehen. Es macht einfach Spaß damit zum Spot zu radeln. Tolles Gespann !

S
reacha SPORT
Stefan D.

Super durchdachtes Konzept, funktioniert alles einwandfrei.
Ich bin begeistert!

L
reacha SPORT
Leonie
Endlich wieder mit dem Hardboard mobil

Ich bin sehr zufrieden mit dem reacha sport. Endlich kann ich auch mit dem Hardboard ohne Auto zum See!
Selbst mit meinem kleinen Klapprad lässt sich der reacha samt Ladung super ziehen und man spürt das Gewicht fast nicht.
Der Anhänger war auch sehr schnell aufgebaut und Material und Verarbeitung sind absolut top.
Einziges Manko ist die Diebstahlsicherung, denn die Klickbauweise ermöglicht natürlich auch geschickten Dieben den Hänger in wenigen Minuten auseinanderzunehmen und somit jedes Schloss ausser Kraft zu setzen.

C
reacha XL
Christof Basener
Reacha XL im Grenzbereich

Ich transportiere mit meinem Reacha ein 5,7 m Seekajak. Damit das am Heck hoch genug steht, habe ich eine Stütze gebaut. Dann noch vorne eine in die Deichsel und schon läufts....
Pfiat euch
Christof

J
reacha DIY
Jörg Hartmann
Ein Super Hänger!!

Ich bin mit dem DIY ReachaSport super zufrieden! Die Lieferung erfolgte schnell und unkompliziert, der Aufbau war wie versprochen ein Kinderspiel... Ruck Zuck mittels Bike Connector an mein Lastenfahrrad angekuppelt, das 3,17m lange Kajak draufgeschnallt und durch den Großstadtverkehr bis zum Wasser: Easy! Dank Individueller Breiten und Längenverstellung passt der Hänger wie angegossen unters Boot und ans Rad, sogar wesentlich längere Kajaks und Kanadier könnte ich mit der Sport-Version noch locker wegfahren. Danke für diese tolle Möglichkeit mein Boot so easy mit dem Rad zu transportieren... Fünf Sterne de Luxe!

U
reacha DIY
Ulrich Sill
Ein reacha für alle Fälle ;-)

Schon vor einiger Zeit ist mir der reacha aufgefallen und seit dem hatte ich darüber nachgedacht mir einen zuzulegen. Die Idee von einem leichten und vielseitig einsetzbaren Transportwagen fand ich super. Schließlich habe ich mir einen reacha zugelegt, da ich die SUPs bequemer zum Wasser bringen wollte, Einkäufe ohne Auto erledigen wollte und viele andere Sachen bequem und flexibel zu Fuß oder mit dem Fahrrad transportieren wollte.. Und genau das funktioniert super. Egal ob als Fahrradanhänger oder als Handwagen. Es ist eine Freude mit dem reacha unterwegs zu sein. Ich habe mich für die DIY Variante entschieden und diese mit 26“ Laufrädern aufgebaut. Mit 26" Laufrädern rollte er auf allen Untergründen wunderbar und ich finde es schaut sehr stylisch aus. Für den Urlaub ist er schnell zerlegt und leicht zu verstauen. Ich werde den reacha noch mit der City Deichsel erweitern und bin somit im Alltag noch wendiger unterwegs ;-) Liebe Grüße ans reacha Team. Weiter so!

J
reacha CITY
Joachim Naas
Tauchen und Einkaufen

Bis jetzt alles super. Macht Spaß beim Einkauf und mit dem Tauchgerödel kann ich bis zum Bad fahren, abhängen und den Rest zu Fuß mit dem Wagen. Hinter dem E-Bike läuft er super gut mit.

mit Windsurf Material bis am Wasser

Absolut Top Windsurf Anhänger !!! Kleinmaterial, Anzug, Kabelbaum, zwei Mäste, drei Segel und zwei Boards... in zehn Minuten durch Verkehrsstau und ohne Parkingstress bis am Wasser !!! ;–D

S
reacha DIY
Sonja Wolf-Nussmüller
wing foil @ reachy

Endlich hab ich meinen perfekten wing foil Anhänger :) PS: Dank der ausgeklügelten reacha Fahrradaufnahmen Technik können auch Hinterrad Laufräder verwendet werden - wirklich genial ! :)

Hallo Sonja,

Vielen Dank für Dein Review und die Fotos. Ganz wichtig: bitte keine Hinterrad Laufräder auf den reacha montieren! Auf die Radaufnahme unserer Anhänger passen nur Laufräder mit 100 mm Standard Vorderradnaben. Keine Hinterräder und schon gar nicht mit Kassette, sonst passieren Unfälle!

Bei Fragen kannst Du Dich gerne bei uns melden.

Beste Grüße vom reacha Team.

T
reacha SPORT
Thomas Häßler
1A

Verarbeitung, Handhabe, laufruhe, Optik klasse Service.
Nicht überlegen, Kaufen.

T
reacha DIY
Thomas Fitzek
Reacha lässt sich im zerlegten Zustand sehr gut transportieren

Ich nehme den Reacha in einem sehr kleinen Wohnmobil mit auf Reisen. Wichtig ist also kompakte Abmessungen und schneller und problemloser Zusammenbau. Die Rahmenteile lassen sich gut im Trunk verstauen, jedoch schauen einige Teile oben und untern heraus.
Gute Erfahrungen habe ich mit einem Zeltsack der Marke Frjlufts, Größe L gemacht: alles kompakt und sicher verstaut, minimales Gewicht. Leider ist der Sack etwas zu kurz. Vielleicht könntet ihr etwas ähnliches aber besser passendes anbieten.

M
reacha SPORT
Markus U.
Perfekte Lösung für Windsurf-Biker

Seit dem ich den Anhänger habe, bin ich nicht mehr mit dem Auto an den Strand gefahren! Distanz zum Strand: 5 km. Mit den E-Bike perfekt! Für Boards ab 120L ist der Hänger etwas schmal - da muss man improvisieren (deswegen ein Stern Abzug). Aber am Ende gingen 2 Boards, 2 Riggs inkl. 3 Segel, ein Strandstuhl, der Sonnenschirm und Zubehör, wie Neos und Handtücher drauf. Was will man mehr? Top-Produkt.

A
reacha CITY
Adam Neumann
Nichts ist perfekt ;-)

Der Reacha ist sehr praktisch und gut montierbar. Um die Kurven zu fahren braucht man Übung und größeren Radius.

D
reacha XL
Dieter Jakob

Der Anhänger ist für mich perfekt geeignet, um mein Kajak mit minimalen Aufwand zum See zu bringen. Alle Teile sind sauber gearbeitet , der Aufbau geht einfach und schnell. Ich habe den reacha XL mit 24" Räder. Das Kajak lässt sich damit perfekt ausbalanciert transportieren . Vorne an der Deichsel und an den Ladebügeln habe ich zusätzliche Polster angebracht , so liegt das Kajak " satt " im Wagen . Ich habe den Hänger seit ca. 3 Wochen und wurde bereits 4 mal auf diesen " tollen Anhänger " angesprochen .Letzte Woche musste ich eine Vollbremsung mit dem E-Bike und dem Hänger mit dem Kajak machen - absolut kein Problem .Gestört hat mich anfangs die Klettbefestigung am Sattel, das Problem hat sich jetzt erledigt , das Klettband liegt sauber und eng an .Das Gurtband belasse ich am Sattel und stecke den Bike Connector von vorne durch das Gurtband ,so sitzt das Klettband perfekt und fest.

Viele Grüße vom Tegernsee -- Dieter --

Surfanhänger

Toller Anhänger für Surfboard in Kombination mit Fahrrad, super einfach aufzubauen, locker im Womo zu verstauen und so entfällt die Plackerei bis zum Einstieg. Sehr zu empfehlen.

G
reacha SPORT
Gerhard Maier
Klasse Teil!

Der frisch erworbene reachea Sport 20" mit langer Deichsel hat seine erste Bewährungsprobe bestens bestanden! Zum Windsurfen, diesmal noch vom Auto zu Fuß an den Strand, kommst Du ganz entspannt mit nur 1 Gang und allem Material direkt an den Flecken, wo der Wind vorbeistreicht! Das nächste Mal wird mein Kite-Equipment verladen und mit dem Rad ein etwas entfernterer Spot angesteuert. Auf Reisen mit dem Womo will ich Einkäufe per Fahrrad - mit der kurzen Deichsel - erledigen, ohne das Womo dafür rummanövrieren zu müssen. Bin schlichtweg begeistert!

Search